Startseite » DISS-Neuerscheinung (Page 2)

 
 

DISS-Neuerscheinung

 
DISS-Neuerscheinung: Handwörterbuch rechtsextremer Kampfbegriffe

DISS-Neuerscheinung: Handwörterbuch rechtsextremer Kampfbegriffe

Ab sofort lieferbar ist das „Handwörterbuch rechtsextremer Kampfbegriffe“. Das Buch entstand als Kooperationsprojekt des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung (DISS) und des Forschungsschwerpunkts Rechtsextremismus/Neonazismus (FORENA) an der Hochschule Düsseldorf. Herausgeberinnen und Herausgeber sind Bente Gießelmann, Robin Heun, Benjamin Kerst, Lenard Suermann und Fabian Virchow. Was meint die extreme Rechte, […]

 
DISS-Neuerscheinung: Der NSU in bester Gesellschaft

DISS-Neuerscheinung: Der NSU in bester Gesellschaft

Ab sofort lieferbar ist der Band 37 der edition DISS im Unrast-Verlag   Jens Zimmermann, Regina Wamper, Sebastian Friedrich (Hg.) Der NSU in bester Gesellschaft Zwischen Neonazismus, Rassismus und Staat 168 Seiten, 18 EUR, ISBN 978-3-89771-766-4 Der gesellschaftliche Umgang mit den Morden des NSU zeugt von seiner Einbettung in ein […]

 
DISS-Neuerscheinung: Kapitalismus und / oder Demokratie?

DISS-Neuerscheinung: Kapitalismus und / oder Demokratie?

In der Reihe Edition DISS im Unrast-Verlag erschien der Band Wolfgang Kastrup, Helmut Kellershohn (Hg.) Kapitalismus und / oder Demokratie? Beiträge zur Kritik „marktkonformer“ Demokratieverhältnisse ISBN 978-3-89771-765-7 144 S., 18 EUR In den Institutionen der bürgerlichen Demokratie vollzieht sich gegenwärtig, unter den Bedingungen einer neoliberalen Regierungsweise, eine Entkoppelung von Demokratie […]

 
DISS-Neuerscheinung: Fremd, faul und frei

DISS-Neuerscheinung: Fremd, faul und frei

In der Reihe Edition DISS im Unrast-Verlag erschien der Band Wulf D. Hund (Hg.) Fremd, faul und frei Dimensionen des Zigeunerstereotyps ISBN 978-3-89771-764-0 256 S., 18 EUR Am Zigeunerstereotyp ist über Jahrhunderte gearbeitet worden. Seine zentralen Elemente werden bis heute fortgeschrieben. In der Sprache des alltäglichen Rassismus lassen sie sich […]

 

Klare Positionen

Ludwig Philippson, Ausgewählte Werke: Die Entwickelung der religiösen Idee im Judenthume, Christenthume und Islam. Die Religion der Gesellschaft. Zwei Vorlesungsreihen. Herausgegeben von Andreas Brämer. Böhlau 2015 Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Schriften zur jüdischen Sozialethik. Band 2. Herausgegeben von Michael Brocke und Jobst Paul. Böhlau 2015 Zwei neue Bände der Edition Deutsch-Jüdische […]

 
DISS-Neuerscheinung: Nächstenliebe und Barmherzigkeit

DISS-Neuerscheinung: Nächstenliebe und Barmherzigkeit

In der Reihe Deutsch-jüdische Autoren des 19. Jahrhunderts. Schriften zu Staat, Nation, Gesellschaft. Anthologien (herausgegeben von: Michael Brocke, Jobst Paul und Siegfried Jäger) erschien der Band Nächstenliebe und Barmherzigkeit Schriften zur jüdischen Sozialethik Herausgegeben von: Michael Brocke und Jobst Paul. Aus jüdischer Sicht ist Gotteserkenntnis nicht denkbar ohne die ethische […]

 
DISS-Neuerscheinung: Ludwig Philippson

DISS-Neuerscheinung: Ludwig Philippson

In der Reihe Deutsch-jüdische Autoren des 19. Jahrhunderts. Schriften zu Staat, Nation, Gesellschaft. Werkausgaben (herausgegeben von: Michael Brocke, Jobst Paul und Siegfried Jäger) erschien der Band mit ausgewählten Werken von Ludwig Philippson. Der Rabbiner und Publizist Ludwig Philippson (1811–1889) hat sich als einer der Wortführer des religiös-progressiven Judentums und des […]

 
Neue DISS Online-Broschüre: Spurensuche

Neue DISS Online-Broschüre: Spurensuche

  Martin Dietzsch, Bente Giesselmann und Iris Tonks Spurensuche zur Verfolgungsgeschichte der Sinti und Roma in Duisburg Eine Handreichung für die politische Bildung Veröffentlicht als kostenlose Online-Broschüre im Juni 2014 Diese Online-Broschüre gibt es auch zum Download und zum Ausdrucken als PDF-Datei. Die Ereignisse, um die es hier geht, liegen […]

 
DISS-Neuerscheinung: Kampf um Räume

DISS-Neuerscheinung: Kampf um Räume

Helmut Kellershohn, Jobst Paul (Hg.) Der Kampf um Räume Neoliberale und extrem rechte Konzepte von Hegemonie und Expansion Edition DISS Band 34, Dezember 2013, 224 Seiten, 19,80 EUR, ISBN 978-3-89771-763-3   Der Band widmet sich aktuellen Aneignungsweisen und Transformationen gesellschaftlicher und politischer Räume und untersucht darauf bezogene Diskurse. Im Mittelpunkt […]

 
DISS-Neuerscheinung: Rechtspopulismus

DISS-Neuerscheinung: Rechtspopulismus

Sebastian Reinfeldt „Wir für Euch“ Die Wirksamkeit des Rechtspopulismus in Zeiten der Krise Edition DISS Band 33, Dezember 2013, 144 Seiten, 16 EUR, ISBN 978-3-89771-762-6 Die Inszenierung der europäischen Finanzkrise als permanenter Notstand bietet der rechtspopulistischen Interpretation eine tägliche Bühne, auf der rassistische Ein- und Ausschließungen und autoritäre Politikmuster vorgestellt […]

 
DISSkursiv ist das Weblog des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung.

Sie lesen hier aktuelle Informationen zur Arbeit des DISS, Artikel, Meinungsbeiträge, Rezensionen, Kurzinfos, Glossen und Satiren von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und von externen Autorinnen und Autoren.

Die hier veröffentlichten Artikel geben die Position der jeweiligen Autorin bzw. des jeweiligen Autors wieder. Offizielle Stellungnahmen des DISS sind als solche gekennzeichnet.